Café in der Orangerie

© Dirk Bleicker

Das Café in der Orangerie von Schloss Wiepersdorf ist derzeit geschlossen.

Es wird im Frühjahr wiedereröffnet und ist dann während der Sommermonate immer sonntags in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Achim von Arnim-Bärwalde hatte die Orangerie in den Jahren 1874 bis 1880 errichten lassen und einen Park angelegt. Das Anwesen erhielt unter anderem durch diese Maßnahmen seinen schlossartigen Charakter.