Events | Steven Kazuo Takasugi. JNH: Just-noticeably Human

Mittwoch, 20. Oktober 2021, 19:00  |  Online, Aufzeichnung

© Michael Duffy for 113 Composers Collective 2021

> Zur Aufzeichnung des Vortrags

Veranstaltung in englischer Sprache. Auf Einladung von Hakan Ulus

In dieser Veranstaltung gibt der amerikanische Komponist Steven Takasugi (*1960) Einblicke in seine Musiksprache, seinen Schaffensprozess und aktuelle Werke. So wird er unter anderem sein für 2023 in Donaueschingen angesetztes Klavierkonzert-Projekt vorstellen und über seinen ästhetischen Zugang zur Musik sprechen.

Takasugi zählt heute zu den renommiertesten Komponisten im Bereich der Neuen Musik. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der elektroakustischen Komposition meist mit musiktheatralischen Elementen: Sein international gefeiertes Werk Sideshow für Live Oktett, elektronische Verstärkung und Playback (2009–2015) ist ein gutes Beispiel hierfür. Bemerkenswert ist, dass sein Œuvre nicht einmal zwei Dutzend Werke zählt. Er arbeitet oft jahrelang an einem Werk – umso größer ist die Spannung mit der jedes neue Stück erwartet wird.

Website des Komponisten: www.steventakasugi.com

Zurück